Freitag, 17. November 2017

Noch mehr Nikolausstiefel


Heute freue ich mich schon wieder
über viele tolle Nikolausstiefel,
die ich von lieben Helfern geschickt bekommen habe

für mein Herzensprojekt

Am Dienstag hatte ich euch schon viele schöne Stiefel gezeigt
und inzwischen sind noch mehr hier angekommen. 




Ich freue mich wirklich sehr,
dass wir es auch dieses Jahr geschafft haben,
dass nicht nur die Kinder auf der Station einen bekommen,
sondern auch alle Kinder, die am Nikolaustag in die Tagesklinik müssen.

Darum schicke ich sie jetzt zum Freutag
und wünsche euch ein schönes Wochenende !

LG Ellen





Donnerstag, 16. November 2017

noch eine Tante Hertha


Eine Glitzer-Hertha habe ich euch letzte Woche schon gezeigt
und heute zeige ich euch wie versprochen die nächste.

Sie ist auch auch Glitzerstrick vom letzten Stoffmarkt,
nur in einer anderen Farbe und leider kratzt auch sie :-(

 Das ist total schade, 
denn sie passt so toll zu Froilein Adda.




Für die beiden Herthas habe ich aber auch schon eine Abnehmerin.

Nina ist zu meiner Freude immer noch scharf auf meine genähten Sachen.

Und ich freue mich auch, denn
ich habe mir inzwischen schon wieder neue Herthas genäht.

Ich glaube, ich hab das Hertha-Fieber ;-)

Vorher schicke ich sie aber noch zum RUMS.

LG Ellen



Dienstag, 14. November 2017

Nikolausstiefel für Herzensprojekt


Auch dieses Jahr nähe ich mit meiner Facebookgruppe
zusätzlich zu den Mützen, Mutperlentaschen und Katheterbeuteln
wieder Nikolausstiefel für mein Herzensprojekt


Diese hier habe ich bisher genäht.


Und diese hier habe ich von lieben Helfern schon geschickt bekommen.





Und einige sind auch schon auf dem Weg zu mir,
damit ich sie rechtzeitig zum Befüllen für Nikolaus
zur Station bringen kann.

Ich danke allen von Herzen,
die mich dabei unterstützen :-) 


Und der lieben Gesine danke ich,
dass sie mir diesen tollen Button gemacht hat,
den jetzt jeder mitnehmen kann,
um etwas Werbung zu machen, wenn er möchte.


Jetzt schicke ich die Stiefel zum creadienstag,
zu HoT und

LG Ellen



Donnerstag, 9. November 2017

Tante Hertha

Ich glaube, ich habe einen neuen Lieblingsschnitt :
Tante Hertha von echt knorke.

Nachdem mir meine tolle Anker-Hertha (zum Glück)
leider viel zu groß geworden ist,
hat sie inzwischen ein neues Zuhause gefunden.

Also habe ich mir zwei neue Tanten genäht,
aus Glitzerstrick vom letzten Stoffmarkt.

Die erste zeige ich euch heute.

 Sie ist hellblau und passt super
zu meinem gerade fertig gestrickten Loop.
Der einzige Nachteil daran ist,
dass der Stoff durch den Glitzerfaden 
leider etwas kratzig ist,
weshalb ich noch überlege,
ob ich sie überhaupt behalte
oder doch lieber jemandem gebe,
der da nicht so empfindlich ist.

Ich schicke sie jetzt erstmal zum RUMS.

LG Ellen



Dienstag, 7. November 2017

Finale KSW 28

Heute ist Finale der KSW von julibuntes !

Als der Stoff bei mir ankam, hatte ich gleich mehrere Ideen !

Dann bekam ich aber einen Tag später 
eine Stoffspende von Dalink für mein Herzensprojekt


Beim Sichten der Stoffe musste ich schmunzeln,
denn dort war dieser Stoff gleich in mehreren Farben dabei.

Da wusste ich sofort, was ich nähe :

eine Patchworkkissenhülle 
für die Kinderkrebsstation.


Die nehme ich mit, wenn ich bald wieder hinfahre
und auch die ganzen tollen Nikolausstiefel abgebe,
die wir gerade für die Kids zaubern.

Über Unterstützung freue ich mich immer sehr !

Und jetzt schicke ich das Kissen zum creadienstag,
zu HoT,
und zu julibuntes.

LG Ellen



Donnerstag, 2. November 2017

Sugar Plum

Vor zwei Jahren habe ich mich in eine wunderschöne
Stickdatei von Urban Threads verliebt und sie mir gekauft.
 Dann lag sie leider ungenutzt so lange auf meinem PC,
bis ich sie mir gestern endlich gestickt und 
eine neue Kissenhülle damit genäht habe.
Umrahmt von dem schönen Tildastoff passt die Schöne wirklich perfekt
zu meinem tollen Weihnachtsgeschenk aus der SecretSister-Aktion vom letzten Jahr.

Bei dem tristen Wetter freue ich mich sehr
über die nette Gesellschaft auf meiner Couch ;-)
und schicke sie jetzt zum RUMS,
zur Kissenparty und 

LG Ellen



Donnerstag, 26. Oktober 2017

neuer Loop dank Strickfieber

Nachdem mein großes Tuch Viajante endlich fertig war,
habe ich gleich das nächste Projekt begonnen :
einen Loop mit Lochmuster.

Die wunderschöne Wolle dafür hatte ich mir
aus unserem Sommerurlaub mitgebracht.

Verstrickt sieht sie auch wunderschön aus

Leider war er fertig und niemand da zum Fotografieren.
Darum müsst ihr heute mit einem Selfie leben ;-)


Ich liebe meinen neuen Loop und 
schicke ihn jetzt zum RUMS,
zu liebste Maschen
und zu maschenfein.

LG Ellen





Dienstag, 24. Oktober 2017

Bunte Stoffe gegen Grau

Lange habe ich es nicht mehr geschafft,
etwas für mein Herzensprojekt zu nähen :

BUNTE STOFFE GEGEN GRAU
Nähen für die Kinderkrebsstation des Virchow Berlin

Jetzt hat uns ein Dalink Stoffe aus Berlin
aber eine große Kiste Stoffe gespendet,
die Sabrina und ich bei unserem Nähtreffen am Samstag
angefangen haben zu verarbeiten.

Wir hatten wie immer viel Spaß dabei
und haben 31 Katheterbeutel geschafft.

Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen !

Und falls ihr Lust und Zeit habt, uns zu unterstützen,
würde ich mich sehr freuen, wenn ihr euch bei mir meldet.

Ich schicke die Katheterbeutel jetzt zum creadienstag,
zu Dienstagsdinge,
zu HoT.

LG Ellen





Donnerstag, 12. Oktober 2017

summer meadow mit Tildastoffen

Von meinem aktuellen Handnähprojekt summer meadow
hatte ich euch HIER, HIER und HIER schon erzählt
und euch meine wunderschönen Blumen gezeigt.

Hier sind nochmal die Collagen :-)  


Inzwischen habe ich die Zwischenteile zugeschnitten
und schon einige Blumen damit zusammengefügt.

Das sieht bisher schon so wunderschön aus.

Ich freue mich schon auf das Endergebnis :-)

und schicke es jetzt erstmal zum RUMS
und zum Freitag.

LG Ellen




Dienstag, 10. Oktober 2017

Beutel mit Stickerei

Eine liebe Freundin von mir hatte Geburtstag
und ich wollte ihr wieder etwas Selbstgemachtes schenken.

Kissenhüllen mit Stickerei hat sie schon zwei bekommen.

Darum war dieses Mal etwas anderes dran.

In einem Drogeriemarkt habe ich einen Beutel gekauft,
zuhause aufgetrennt und bestickt und wieder zusammengenäht. 

 Jetzt hat sie einen Beutel, der genau zu ihr passt ;-)

Ich freue mich, dass er ihr so gut gefällt
und schicke ihn jetzt zum creadienstag,
zu HoT,

LG Ellen




Donnerstag, 5. Oktober 2017

Viajante

Was lange währt wird endlich gut
oder mein neues Tuch 

Viajante

Damit hatte ich vor über einem Jahr angefangen
und euch HIER und HIER schon davon berichtet.

Eine ganze Weile habe ich gar nicht daran weitergearbeitet,
aber jetzt ist es fertig, pünktlich zum kälteren Wetter.
  Es ist riesengroß 
und super kuschelig. 
 Man kann es als Schal / Tuch tragen
 oder als schrägen Poncho.

Ich finde meine Viajante so toll,
dass ich überlege, mir noch eine in Blautönen zu stricken.

Jetzt kuschle ich mich warm ein
und schicke mein Tuch zum RUMS,
zu liebste Maschen

LG Ellen




Sonntag, 1. Oktober 2017

Donnerstag, 28. September 2017

Froilein Adda

Heute gibt es ausnahmsweise mal zwei Posts von mir,
denn ich muss euch unbedingt noch etwas zeigen.

Darf ich vorstellen ?

Froilein Adda
von echt Knorke

Froilein Adda ist ein cooles Teil
- ein Blouson in lang -
und genau das Richtige für den kommenden Herbst.

 Die liebe Bine hatte zum sew along aufgerufen
und ich war gerne mit dabei, 
denn dieser Jackenstoff lag schon ewig hier herum
und ich wusste bisher nicht, was ich daraus nähen soll.

Die Anleitung war toll und auch das Nähen mit der Gruppe,
wo alle einander geholfen haben, wenn es mal knifflig wurde.

Ich habe die Paspeltaschen genäht und freue mich,
wie gut sie und der Kragen mir gelungen sind.

Ich fühle mich sehr wohl in meiner Adda,
denn sie macht jeden Quatsch und Hundetoberunde mit.

Jetzt muss ich nur überlegen, ob ich mir gleich noch eine Adda nähe
oder doch lieber erst noch ein paar Langarmshirts und Pullover.

Vorher schicke ich mein Froilein Adda noch 
zum RUMS und

LG Ellen




summer meadow mit Tildastoffen


Obwohl wetterechnisch der Herbst inzwischen da ist,
geht es bei mir weiter mit meinem summer meadow aus Tildastoffen.

HIER und HIER hatte ich euch schon davon erzählt
und meine bisherigen 9 Blumen gezeigt.

Hier kommen jetzt Nr.10,

Nr.11,

Nr.12

und Nr.13

Und hier sind nochmal die ersten 9 Blumen.

Jetzt habe alle Blumen fertig, die ich wollte
und es geht ans Zusammennähen.

Vorher schicke ich sie aber alle noch zum RUMS.

LG Ellen




Dienstag, 26. September 2017

Kaleidoskope von der Nadelwelt

Als ich im Mai auf der Nadelwelt inKarlsruhe war,
habe ich an einem kleinen Kurs teilgenommen
und zwei schöne Kaleidoskope genäht.

Eine ganze Weile lagen die hier herum
und ich wusste nicht, was ich daraus nähen soll.

Dann hat Nina die Idee, 
dass sie so toll zu ihrem Bargello-Quilt passen würden,
den ich ihr letztes Jahr zur Konfirmation genäht hatte.

Einen passenden Stoff hatte ich auch schon aus Karlsruhe mitgebracht
und jetzt ein passendes Kissen für Ninas Quilt genäht.

Nina hat sich sehr darüber gefreut
und es sofort auf ihr neues Bett und zu ihrem Bargello gelegt.

Ich schicke es jetzt zum creadienstag,
zu HoT und

LG Ellen