Mittwoch, 5. Juli 2017

Legera mit Pusteblume

In diesen wunderschönen Modal habe ich mich sofort verliebt.

Eine Weile habe ich ihn nur gestreichelt und überlegt,
ob ich ein Kleid oder ein Shirt daraus nähe.

Es ist ein Shirt geworden - mal wieder eine Legera.

Das ist auch einer meiner Lieblingsschnitte.

Hier in Berlin sind noch keine Sommerferien
und bis zu unserem Urlaub dauert es auch noch eine Weile.

Daher weiß ich noch nicht, wie das Wetter wird
und was ich alles in meinen Koffer packen werde.
Aber dieses Shirt kommt dann ganz sicher mit. 

Jetzt schicke ich es aber erstmal zum MeMadeMittwoch
und zum AfterWorkSewing und
hoffe auf etwas Sonne.

LG Ellen


Kommentare:

  1. Steht dir super! Und das sollte wirklich in jeden Koffer - egal, wohin die Reise geht. :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Du heute auch mit Pusteblumen?! Toll! Schaut sehr lässig aus.
    Liebe Grüße, Stef

    AntwortenLöschen
  3. Oh, tolles Shirt, kein Wunder, das du dich in den schönen Stoff gleich verliebt hast. LG Christa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist genau meins, super Shirt.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus! Ein richtiges "immeranziehnwill"-Teil.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Auf jeden Fall mitnehmen, ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz schönes Shirt, was auch unbedingt in deinen Urlaubskoffer muss, liebe Ellen.
    Viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen